category.php
ANC: Array
T_ID: 13
T_ANC: faq
CAT: 26

FAQ

Häufig gestellte Fragen kompetent beantwortet.

Kategorien


Häufige Stichwörter


Ambiente Stuckhaus intern Veranstaltungen lokales Engagement Bestandsstuck Region Sachsen denkmal-Messe Individuelle Stuckgestaltung Einladungen regionales Engagement Stuckprodukte Ausstellungen Fassadenstuck Innenstuck Partner Stuck Öffnungszeiten Tag des Handwerks Jahreswechsel Ambiente Stuckhaus Änderungen

Kategorie: Fragen zu Gipsstuckprodukten


Wie bekomme ich ein Loch für den Haken und die Elektrozuleitung in meine Rosette?

Antwort: Bohren sie ohne großen Druck auszuüben und mit geringer Drehzahl mit einem, in einem Akkuschrauber eingespannten Spiralbohrer oder einer Lochbohrkrone für Holz ein Loch an die entsprechende Stelle.

Stichwörter: -

Kategorie: Fragen zu Gipsstuckprodukten


Warum gibt es solche Preisunterschiede zwischen gegossenen und gezogenen Stuckteilen?

Antwort: Das liegt an der Herstellungsart. Ornamentierte Stuckteile werden in Kautschukformen gegossen. Die Herstellung dieser Formen ist relativ aufwendig und sie unterliegen einem ständigen Verschleiß. Wesentlich mehr Stückzahlen hingegen lassen sich in gleicher Zeit, bei gleichem Personaleinsatz, als gezogener Stuckteile auf langen Zugtischen herstellen.

Stichwörter: -

Kategorie: Fragen zu Gipsstuckprodukten


Welchen Vorteil bieten gezogene Fertigstuckteile gegenüber der Herstellung vor Ort im Zugverfahren?

Antwort: Werksseitig gefertigte Stuckteile können auf Zugtischen sehr viel effektiver, schneller und in großen Stückzahlen hergestellt werden, als vor Ort. Sie werden in Trockenkammern getrocknet und können somit nach der Montage sofort farblich beschichtet und insgesamt fertig gestellt werden. Der sehr aufwändige Bau von Lattengängen zur Führung von Zugschlitten entfällt.

Stichwörter: -

Kategorie: Fragen zu Gipsstuckprodukten


Warum fertigen sie Stuckleisten und Gesimse mit einer Regellänge von 1,50 m?

Antwort: Dieses Maß entstand aus der Praxis heraus und erwies sich als optimal. Leisten und Gesimse dieser Länge sind von einer Person beim Ansetzen händelbar und es entstehen keine unnötigen Stoßfugen, welche beizuspachteln und zu verschleifen sind.

Stichwörter: -

Kategorie: Fragen zu Gipsstuckprodukten


Wie lang sind ihre Leisten und Gesimse?

Antwort: Unsere Stuckleisten und Stuckgesimse haben eine Regellänge von 1,50 m. Abweichungen gibt es bei ornamentierten Stuckteilen, da hier die Wiederkehr der Ornamentik entscheidend ist.

Stichwörter: -

Kategorie: Fragen zu Gipsstuckprodukten


Wie halten eigentlich Stuckfertigteile an Wand und Decke?

Antwort: Stuckfertigteile wurden früher mit Gips angesetzt und zusätzlich mit Metallschrauben oder Nägeln an Wand und Decke verankert. Heute werden Stuckteile mit einem speziellen, bei uns erhältlichen, Gipskleber angesetzt. Dieser hat so eine hohe Klebekraft, dass eine Verdübelung üblicherweise nicht mehr notwendig ist.

Stichwörter: -

Kategorie: Fragen zu Gipsstuckprodukten


Kann ich individuelle Stuckelemente nach meinen eigenen Vorstellungen oder nach alten Vorbildern und Originalen herstellen lassen?

Antwort: Ja. Informationen dazu finden Sie unter “Bestandsstuck“. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Stichwörter: -

Kategorie: Fragen zu Gipsstuckprodukten


Wie verarbeite ich Stuckdekorelemente richtig?

Antwort: Eine ausführliche Anleitung dazu finden Sie in unseren herunterladbaren Verarbeitungsrichtlinien.

Stichwörter: -

Kategorie: Fragen zu Gipsstuckprodukten


Welche Vorteile haben Stuckelemente aus Gips gegenüber Nachbildungen aus Kunststoff im Innenbereich?

Antwort: Gips ist ein natürliches Produkt. Er ist atmungsaktiv, feuchtigkeitsregulierend, nicht ausgasend und nicht brennbar.

Stichwörter: -

Kategorie: Fragen zu Gipsstuckprodukten


Aus welchem Material bestehen ihre Stuckdekorelemente?

Antwort: Unsere Stuckdekorelemente werden traditionell aus natürlich vorkommendem Gips hergestellt.

Stichwörter: -

Kontakt


Ambiente Stuckhaus
André Piechatzeck
Michael-Meurer-Straße 9
09661 Hainichen, Deutschland

Ausstellung und Lagerverkauf:
Georgenstraße 24
09661 Hainichen, Deutschland

Telefon: +49 (0) 37207 515 27
Telefax: +49 (0) 37207 515 28
E-Mail: info@stuckhaus.de
Internet: www.stuckhaus.de

{ ANFAHRT }   { IMPRESSUM }

Schreiben Sie uns!


9-7=? 


Folgen Sie uns!


Empfehlen Sie uns!


Mittwoch, 13. Juni 2018 um 10:00 Uhr


Einschränkungen Telekommunikation wegen Umstellungsarbeiten

Am Mittwoch, den 20. Juni 2018, ab 8 Uhr kann es aufgrund von Umstellungsarbeiten des Telefonanbieters zu Einschränkungen auf den Telekommunikationswegen Festnetztelefon, Fax und Emailkommunikation mit unserer Firma kommen. Wir[...] weiterlesen »

von: A. Piechatzeck · in: Ambiente Stuckhaus, NEWS · Stichwörter: -

Mittwoch, 02. September 2015 um 15:00 Uhr


Einladung zum “Goldenen Herbst”

Am Samstag, dem 19. September 2015 ab 8 Uhr findet traditionell auf dem Gelände der Gärtnerei Martin in Hainichen das Familienfest “Goldener Herbst” statt. Unter anderem ist der Hainichner Gewerbering[...] weiterlesen »

von: A. Piechatzeck · in: Ambiente Stuckhaus, Messen und Veranstaltungen, NEWS, Rund um das Handwerk · Stichwörter: ,


Ausgewählte Referenzen


Mehr und Inspiration für Ihre individuelle Stuckgestaltung finden Sie hier: { Weitere Referenzen und Anwendungsbeispiele }

© Ambiente Stuckhaus, André Piechatzeck. Alle Rechte vorbehalten.   { SITEMAP }   { STICHWORTVERZEICHNIS }   { FAQ }   { SUCHE }   { AGB }   { IMPRESSUM }